Wie finde ich einen guten Anwalt für Erbrecht?

Das Erbrecht ist ein komplexes Rechtsgebiet, das oft emotionale und finanzielle Aspekte miteinander verknüpft. Die Suche nach einem kompetenten Anwalt für Erbrecht kann eine entscheidende Rolle dabei spielen, rechtliche Herausforderungen zu bewältigen und den Nachlass im Sinne des Verstorbenen zu regeln. In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie einen guten Anwalt für Erbrecht, z.B. in München finden und welche Kriterien bei der Auswahl berücksichtigt werden sollten.

Erben als Bürgergeld-Empfänger*in

Erben als Bürgergeld Empfänger

Als Bürgergeld-Empfänger*in ist es wichtig zu wissen, was im Falle einer Erbschaft auf einen zukommt. Denn die Erbschaft kann Einfluss auf den Anspruch auf Bürgergeld haben. Doch was muss man beachten und welche Regelungen gelten?

 

Was ist Bürgergeld?

Bürgergeld ist die neue Bezeichnung für das Arbeitslosengeld II (ALG II) und Hartz IV, welches seit dem 1. Juli 2023 gilt. Es beinhaltet Leistungen der Grundsicherung für Arbeitsuchende, die nicht mehr in der Lage sind ihren Lebensunterhalt selbst zu bestreiten.…

Enkel enterben: Was müssen Sie bedenken?

Wenn es um die Verteilung des Nachlasses geht, stellt sich vielen Erblassern die Frage, ob und wie sie ihre Enkel enterben können. Dabei ist es wichtig, dass man sich über die rechtlichen Grundlagen informiert und auch die Folgen einer Enterbung bedenkt.

 

Wie stehen Enkel in der gesetzlichen Erbfolge?

Grundsätzlich stehen Enkel in der gesetzlichen Erbfolge nicht an erster Stelle. Allerdings können sie unter bestimmten Voraussetzungen als Erben in Betracht kommen.…

Erbschleicherei in der Familie – wie schützt man sich?

Erbschleicherei kann eine Straftat sein, bei der jemand versucht, durch Betrug oder List einen Pflichtanteil an einem Erbe zu erhalten. Dies kann innerhalb der Familie passieren, aber auch von Personen außerhalb der Familie. In diesem Artikel werden die verschiedenen Arten von Erbschleicherei in der Familie besprochen und Tipps gegeben, wie man sich vor solchen Machenschaften schützen kann.

 

Wann spricht man von Erbschleicherei in der Familie?

Im Alter Wohnung kaufen oder mieten? Ratgeber

Der Lebensabend ist ein wichtiger Teil des Lebens jedes Seniors und die Entscheidung, ob man eine Immobilie im Ruhestand kaufen oder mieten soll, kann eine Herausforderung sein. Beide Optionen haben ihre Vor- und Nachteile. In diesem Artikel werden wir uns mit den verschiedenen Faktoren befassen, die es bei der Entscheidung zu berücksichtigen gilt.

 

Welche Vorteile bietet der Kauf einer Wohnung im Alter?

Der Kauf einer Immobilie im Ruhestand hat viele Vorteile.

Wie können Rentner und Senioren vom 9-Euro-Ticket profitieren?

Das 9-Euro-Ticket ist seit einigen Wochen in aller Munde. Zwischen Juni und August 2022 gibt es das besondere Ticket, das deutschlandweit im Nahverkehr sowie im Fernverkehr gilt. Wer diese Fahrkarte besitzt, kann also ohne Aufpreis im öffentlichen Nahverkehr in der eigenen Stadt, aber auch in allen anderen Städten mit Bus und Bahn unterwegs sein, und auch in den Zügen der Deutschen Bahn ist das 9-Euro-Ticket mit einigen Einschränkungen gültig.…

Erbe verprassen? Sieben gute Gründe, das eigene Vermögen (und künftige Erbe) zu verjubeln

Wer Kinder hat und älter wird, wird sich immer wieder Gedanken darüber machen, was er oder sie seinen Kindern hinterlassen will. Schließlich geht das eigene Vermögen nach dem Tod automatisch auf den Ehepartner und die Kinder über. Es sei denn, man hat es anders geregelt.

Doch eine rechtliche Verpflichtung, seinen Kindern etwas zu hinterlassen, gibt es nicht, abgesehen vom Pflichtteil. Für den Fall des eigenen Todes kann man per Testament festlegen, wer das Vermögen erhalten soll.…

Mit 50 aufhören zu arbeiten: Mit diesen Tipps kann es gelingen

Wer mit 50 Jahren in den Ruhestand tritt, kann sich statistisch betrachtet noch über eine Freizeit von 35 Jahren freuen. Doch wer kann es sich leisten, mit 50 bereits das Handtuch im Job zu werfen? Mit gewissen Tricks ist das durchaus möglich. Allerdings erfordert dieses Vorgehen eine gründliche Planung und man muss schon früh mit den Vorbereitungen dafür anfangen. Hier erfahren Sie, wie es gelingen kann, mit 50 Jahren mit dem Arbeiten aufzuhören.…

Die Krankenversicherung für Studenten 50plus: Wichtig zu wissen!

Krankenversicherung Seniorenstudium

Das Wichtigste zur Krankenversicherung als Student über 50 Jahren

Wieviel eine Krankenversicherung Sie kostet, wenn Sie mit über 50 oder 60 Jahren studieren, hängt vor allem von Ihrer Einkommenssituation ab: Sie beginnen mit über 50 ein Studium und bestreiten Ihren Unterhalt von Ersparnissen? Sie studieren mit mit 50 oder 60 Jahren berufsbegleitend, beziehen also weiter ein Gehalt? Sie haben ein Seniorenstudium aufgenommen und erhalten Rente ausgezahlt?

Habe ich einen Anspruch auf Abfindung bei Mobbing im Alter?

Sie werden am Arbeitsplatz gemobbt und schikaniert, sind Opfer von Intrigen? Sie entscheiden sich zu gehen und Ihren beruflichen Weg in einem anderen Unternehmen fortzusetzen? Tun Sie Ihrem Arbeitgeber nicht den Gefallen zu kündigen und ohne Abfindungszahlung zu gehen. In vielen Konstellationen steht dem schikanierten Arbeitgeber ein Anspruch auf eine Entlassungsentschädigung zu. Dies gilt insbesondere bei Mobbing gegen ältere Mitarbeiter und damit auch Verstößen gegen das Antidiskriminierungsgesetz.…

Haus zwei oder mehreren Kindern schenken – welche Fallstricke gibt es?

In Deutschland steigt das Vermögen vieler Familien durch die steigenden Immobilienpreise in ungeahnte Höhen. Häuser und Wohnungen sind jedoch für viele weniger ein Investitionsobjekt, sondern ein verkörperter Wert, der für die Kinder angeschafft wurde und erhalten werden soll. Damit gehen jedoch viele Fragen über das steuergünstige und gerechte Übertragen von Gebäuden von Eltern auf ihre Kinder, seien es eins, zwei oder mehrere. In diesem Artikel erfahren Sie alle wichtigen Informationen zu den Themen: Wie teilt man ein Anwesen unter mehreren Kindern gerecht auf?

Kündigung mit über 60: Wie lange bekommt man Arbeitslosengeld? (2020)

Ein schwieriger Neuanfang

Kurz vor dem Renteneintritt ist eine Kündigung ein besonders herber Schlag. Wobei die Definition von “kurz” relativ ist. Die Regelaltersgrenze liegt für alle ab dem Geburtsjahrgang 1964 bei 67 Jahren. Dennoch haben Sie bei der Suche nach einer neuen Beschäftigung schlechtere Karten als jüngere Arbeitnehmer. Die Bundesagentur für Arbeit trägt dem auf zwei Arten Rechnung: Erstens werden Arbeitssuchende über 55 Jahren nicht mehr in der Arbeitslosenstatistik erfasst.…