Finanzen

Die richtige Versicherung im Ruhestand – bin ich in der Rente pflichtversichert oder muss ich mich selbst versichern?

10. Juli 2019

Generell gilt: haben Sie das gesetzliche Rentenalter erst mal erreicht und beziehen Sie von nun an Rente, dann sind sie automatisch über die Krankenversicherung der Rentner, kurz KVdR versichert.
Allerdings muss hierfür eine wichtige Voraussetzung erfüllt werden und zwar müssen sie in der zweiten Hälfte Ihrer Erwerbszeit zu 90 % gesetzlich versichert gewesen sein. Hierbei werden jedoch folgende Zeiten angerechnet:

 

Wie hoch fallen die Krankenkassenbeiträge für Rentner aus?

weiterlesen

Beruf | Finanzen

Trotz Rente weiterarbeiten – Zahlt es sich aus?

29. Juni 2019

Auch wenn bereits das Rentenalter erreicht wurde, entscheiden sich immer mehr Menschen dafür noch weiter zu arbeiten und das hat in den meisten Fällen verschiedene Gründe.

 

Wie hoch ist die Zuverdienstgrenze, wenn ich meine Rente aufbessern will?

Egal, ob Sie etwas mehr Geld benötigen, um das Leben zu führen, dass Sie bis jetzt auch als erwerbstätiger Mensch gewohnt waren oder es Ihnen einfach Spaß macht, arbeiten zu, haben Sie sich dazu entschieden, neben der gesetzlichen Rente zu arbeiten stellt sich immer die Frage, wieviel Geld man eigentlich dazuverdienen darf.

weiterlesen

Allgemein | Finanzen

So klappt die Frührente: Informationen zur Beantragung (2019)

16. Juni 2019

Rente mit 50, 55 oder 60? Für viele Menschen sicherlich ein Traum. Für manche Menschen ist es dagegen dringende Notwendigkeit, weil ihr gesundheitlicher Zustand einen weiteren Verbleib im Arbeitsleben nicht mehr zulässt. 

 

Das reguläre Renteneintrittsalter heute

Das Renteneintrittsalter liegt seit 2007 bei 67 Jahren, vorher waren es 65 Jahre. Um einen fließenden Wechsel zu gewährleisten, liegt das Renteneintrittsalter für die zwischen 1947 und 1964 Geborenen zwischen diesen beiden Grenzen.…

weiterlesen