Beruf | Finanzen

Kann ich als Rentner in der Künstlersozialklasse bleiben?

8. November 2018
ksk als rentner

Die Künstlersozialklasse, kurz KSK, ist eine Sozialversicherung speziell für Künstler. Gegründet in den 1980er Jahren, sorgt sie dafür, dass die Versicherten nur die Hälfte ihrer Sozialversicherungskosten tragen müssen. Folglich können die versicherten Personen viel Geld für eine Versicherung sparen. Sind Sie Mitglied der KSK und treten Ihre Rente an, müssen Sie allerdings darauf achten, ob Sie weiterhin Teil der eigenen Versicherung bleiben können.

 

weiterlesen

Beruf

Arbeiten als Rentner – geht das?

16. Mai 2018

Grundsätzlich gibt es keine gesetzliche Regelung, welche besagt dass ab einem bestimmten Alter keiner Arbeitstätigkeit mehr nachgegangen werden darf. Daher ist es jedem unabhängig des Alters möglich seine Rente aufzubessern.

Die Zahl der arbeitenden Rentner nimmt von Jahr zu Jahr drastisch zu. Die Gründe dafür sind unterschiedlich: Einige Menschen fühlen sich wohl an ihrem Arbeitsplatz fühlen sich körperlich fit und sehen daher keine Notwendigkeit in den Ruhestand zu gehen.…

weiterlesen

Beruf

Mit 60 noch Arbeit finden: Mit diesen 5 Tipps gelingt es

1. April 2018

Die Jobsuche gestaltet sich häufig hart und langwierig. Doch besonders schwer wird es für Personen im fortgeschrittenen Alter. Zahlreiche Chefs bevorzugen junge Angestellte, sodass die Generation 50plus häufig auf dem Arbeitsmarkt keine Chance besitzt. Dennoch können Sie auch noch mit 60 eine neue Arbeit finden. Hierzu müssen Sie nur fünf essentielle Tipps beachten, um erfolgreich erneut Karriere zu machen.

 

Mit Erfahrung und Erfolge im Beruf punkten

Ältere Arbeitnehmer besitzen zwei wesentliche Vorzüge im Gegensatz zu jüngeren Gleichgesinnten: ausreichend Erfahrung und Erfolge im Beruf.

weiterlesen