Auch in der Rente kann man sich nochmal selbständig machen – wir sagen, was Sie bei der Krankenversicheurng beachten müssen.

Wie kann ich mich im Ruhestand krankenversichern?

Mit Ihrem Renteneintritt werden Sie mithilfe der Krankenversicherung der Rentner (KVdR) bei der gesetzlichen Krankenkasse pflichtversichert. Um hiervon zu profitieren, müssen Sie jedoch in der zweiten Hälfte Ihres Erwerbslebens mindestens zu 90 % bei der gesetzlichen Krankenkasse versichert gewesen sein.… Weiterlesen

Als Rentner gibt es mehrere Dinge, die man in der Steuererklärung beachten muss.

Müssen Rentner eine Steuererklärung abgeben?

All jene, die ein Einkommen über dem Steuerfreibetrag erzielen, sind dazu verpflichtet eine Steuererklärung abzugeben – auch Rentnerinnen und Rentner. Der jährliche Freibetrag wird regelmäßig angepasst und beträgt im Jahr 2017 für Ledige 8.820 Euro und für Verheiratete 17.640 Euro. Dies entspricht einem durchschnittlichen monatlichen Einkommen von 735 Euro beziehungsweise 1.470 Euro.… Weiterlesen

Selbstgemachte Geschenke kommen meist besser an als gekaufte…

Der 50. Geburtstag ist ein besonderer Tag. Da soll auch das Geschenk ausgefallen und persönlich sein. Lassen Sie sich von unserer schönen Auswahl an Geschenkideen inspirieren. Und das Beste ist: Sie können sie allesamt selbst machen!

 

Für Strategen: Ein Schach- und Hnefataflspielbrett

Die Konstruktion ist denkbar einfach: Sie schleifen ein herkömmliches Holzbrett ab und teilen es in 11×11 Quadrate ein.Weiterlesen

Kündigung mit über 60: Wie geht es weiter?

Ein schwieriger Neuanfang

Kurz vor dem Renteneintritt ist eine Kündigung ein besonders herber Schlag. Wobei die Definition von “kurz” relativ ist. Die Regelaltersgrenze liegt für alle ab dem Geburtsjahrgang 1964 bei 67 Jahren. Dennoch haben Sie bei der Suche nach einer neuen Beschäftigung schlechtere Karten als jüngere Arbeitnehmer. Die Bundesagentur für Arbeit trägt dem auf zwei Arten Rechnung: Erstens werden Arbeitssuchende über 55 Jahren nicht mehr in der Arbeitslosenstatistik erfasst.… Weiterlesen

Auch mit 50,60 oder 70 ists fürs Heiraten nicht zu spät…

1. Die Einsamkeit überwinden

Es gibt viele Gründe, weswegen man im Alter einsam sein kann – aber nur wenige, es auch zu bleiben. Wenn Ihr Ehepartner gestorben ist und Sie deswegen einsam sind, dann ist es sehr wohl Ihr gutes Recht, um den geliebten Menschen zu trauern. Diese Lücke kann und soll auch gar nicht gefüllt werden.… Weiterlesen

senioren eingliederungszuschuss
Derzeit floriert die Wirtschaft. Und deshalb ist es auch für Über-50-Jährige nicht allzu schwer, eine neue Arbeit zu finden.

Eine passende Arbeitsstelle zu finden, stellt sich in jedem Lebensalter als schwer heraus. Vor allem mit 50+ scheint diese Herausforderung nur schwer passierbar, da noch immer viele Chefs junge Angestellte bevorzugen. Dennoch müssen „Best Ager“ nicht in der Dauerarbeitslosigkeit verweilen. Mittels weniger Tipps und Tricks finden auch Personen mit 50 plus eine neue Arbeitsstelle.… Weiterlesen

Um sich selbständig zu machen, braucht man heutzutage theoretisch nicht mehr als Laptop und Internet.

Viele Berufstätige üben ihre Tätigkeit in Form eines Angestelltenverhältnisses aus, sodass die wenigsten Arbeitnehmer selbstständig sind. Vor allem mit zunehmenden Alter sinkt die Zahl an selbstständigen Tätigkeiten, sodass Personen mit 50+ kaum ein selbstständiges Dienstverhältnis ausführen. Dennoch träumen viele Personen über 50 Jahren noch immer von ihrem eigenen Unternehmen.… Weiterlesen

Kleider machen Leute und manchmal auch Karrieren – egal in welchem Alter.

Viele Arbeitnehmer versuchen möglichst lange einen einzigen Beruf auszuüben, bis sie den Ruhestand antreten können, zumal sich ältere Menschen bekanntermaßen schwer auf dem Arbeitsmarkt tun. Dennoch können sich auch Personen mit fortgeschrittenen Alter durchaus noch am Arbeitsmarkt behaupten. Mit 50 Jahren stehen vielen Personen die Türen bezüglich Karriere offen, da inzwischen immer mehr Unternehmen auf Arbeiter mit Erfahren und Wissen setzen.… Weiterlesen

Der Yorkshire-Terrier ist ein sehr beliebter Hund bei Senioren.


Hunde sind bekanntlich der treuste Freund des Menschen. Doch während einer Berufstätigkeit fehlt vielen Menschen schlichtweg die Zeit, sich um einen Hund zu kümmern. Dies wird häufig im Alter nachgeholt, sodass sich viele Senioren und Rentner einen Hund zulegen.
Doch nicht jede Hunderasse eignet sich für ältere Menschen, da sie pflegeintensiv sind oder besonders viel Auslauf benötigen.… Weiterlesen

Den Lebensabend in Thailand verbringen: Mit einem Rentnervisum ist das möglich.

In der Rente verfügen zahlreiche Menschen endlich über die Zeit, ihr Leben frei zu gestalten. Dies muss jedoch nicht immer am aktuellen Wohnort geschehen. Immer mehr Rentner wandern dauerhaft aus. Besonders beliebt sind zahlreiche Länder in Asien. Der Lebensabend in Thailand lässt sich hierbei einfach gestalten. Rentner, welche ihr restliches Leben in Thailand verbringen möchten, benötigen dabei nur ein Rentnervisum, wie es umgangssprachlich genannt wird.Weiterlesen