Seniorenstudium Stuttgart

Die Landeshauptstadt Baden-Württembergs kann mit einem umfassenden Bildungsangebot aufwarten, das für Interessierte zahlreiche Fachbereiche zur Auswahl stellt.

Die zwei Universitäten und mehrere weitere Hochschulen und Akademien bilden einen facettenreichen Rahmen für Wissensdurstige. Neben den Universitäten sind Weiterbildungen an der Kunstakademie, den Berufsakademien, der Hochschule der Medien, der Musikhochschule, der Hochschule für Technik und weiteren akademischen Bildungseinrichtungen möglich. Spezifische Angebote für ein individuelles Seniorenstudium in Stuttgart gibt es derzeit noch nicht.

Senioren sind an der Universität Stuttgart willkommen

Die seit 1829 bestehende Universität verzichtet bewusst auf ein spezielles Angebot für ein Seniorenstudium in Stuttgart. Der Maßstab der Universität lautet, dass nicht das Alter einer Person ausschlaggebend ist, sondern deren Hörerstatus. Deshalb wird an der Uni nicht nach alt und jung separiert, sondern nach Vollstudierenden und Gaststudierenden.

Die Universität Stuttgart betont, dass Seniorenstudenten gleichsam willkommen sind wie ordentlich Studierende in jüngerem Alter. Das Studium Generale bietet den Gasthörern mit wenigen Ausnahmen Zugang zu allen Angeboten aus dem regulären Vorlesungsverzeichnis und zudem zu übergreifenden Veranstaltungen, die von Dozenten für einen größeren Hörerkreis geeignet erscheinen. Eine Zulassung der Gasthörer zu Prüfungen ist nicht möglich; die Gebühren pro Semester belaufen sich auf 150 Euro.

Die Universität Hohenheim ist seniorenfreundlich

Auch an der Universität Stuttgart-Hohenheim gibt es kein gesondertes Seniorenstudium. Gleichwohl sind die älteren Studienbewerber als Gasthörer willkommen. Sofern eine hinreichende Vorbildung nachgewiesen werden kann und genügend Kapazitäten in den verfügbaren Studiengängen vorhanden sind, können sich interessierte Seniorinnen und Senioren zum Gaststudium anmelden. Die Zulassung und der ausgestellte Gasthörerschein sind für ein Semester gültig. Das Entgelt für die Gasthörerschaft beläuft sich auf 50 Euro je Semester.

Kontaktadressen:

Universität Stuttgart Studium Generale Azenbergstr. 16 70174 Stuttgart Telefon: 0711/6 85-8 35 83 Fax: 0711/6 85-8 35 87 Universität Hohenheim 70593 Stuttgart Telefon: (0711) 459-0 Fax: (0711) 459-23960

Tipp: Eine gute Ergänzung oder gar Alternative zum Seniorenstudium stellt ein Fernstudium dar. Hier finden Sie eine Auflistung der Fernschulen, die kostenlos und unverbindlich ausführliches Infomaterial und sogar kostenlose Probelektionen versenden, so dass Sie in das Fernstudieren unverbindlich hineinschnuppern können.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.