Fernstudium 50plus am ILS

717px-ILS-LogoSchwerpunkte des ILS

Die ILS ist seit 1948 in Deutschland führende Fernschule. Alle Fernstudiengänge führen zu staatlichen oder öffentlich-rechtlichen Abschlüssen bzw. ILS – Zertifikaten.

Die ILS ist mit ihrem Angebot staatlich zugelassener Fernlehrgänge vorwiegend in den folgenden Kategorien präsent:

  • Kaufmännische Lehrgänge,
  • Persönlichkeitsentwicklung & Gesundheit,
  • Kreativität & Medien,
  • Fremdsprachen,
  • EDV / Informatik,
  • Technik & Meister,
  • Allgemeinbildung
  • Schulabschlüsse,
  • Hochschulabschlüsse

Ein Überblick über die Fernkurse am ILS

Weiterbildende Fernkurse für das Berufsleben

Hierfür kommen vorwiegend die Kategorien Kaufmännische Lehrgänge, Technik & Meister, Fremdsprachen, EDV / Informatik und Hochschulabschlüsse in Betracht. Eine berufliche Weiterbildung wird entweder vom Arbeitgeber intern oder extern finanziert, bzw. bei Arbeitslosen oder Arbeitssuchenden von der Arbeitsagentur oder Jobcenter gefördert.

Je nach Berufszweig und Einsatzgebiet besteht für Kaufmännische Lehrgänge die Wahl in den Bereichen Staatlich geprüfte Betriebswirte, Buchführung, Controlling, Steuern, Finanzen & Recht, Büroorganisation, Touristik, Spedition & Logistik, Betriebswirtschaft, Management & Geschäftsführung, Personal, Mitarbeiterführung & Coaching, Marketing, Vertrieb & Medien, Gesundheitsmanagement und Immobilien.
In der Kategorie Technik & Meister werden Kurse zum Techniker oder Meister der verschiedensten Fachrichtungen angeboten. Fach- und Berufslehrgänge in technischen Bereichen, Schutz- und Sicherheit oder Vertrieb runden das vielfältige Angebot ab.
Mitunter ist die berufliche Karriere durch das Fehlen fremdsprachlicher Qualitäten blockiert. In den Bereichen Englisch, Spanisch, Französisch, Italienisch, Latein oder Russisch können Grundkenntnisse bis zum Cambridge First Certificate erworben werden.
Führungspositionen werden größtenteils mit Hochschulabsolventen besetzt. Einen dafür benötigten Bachelor- oder Master Abschluss der Euro-FH über die ILS in Betriebswirtschaft, Wirtschaftspsychologie, Sales und Management, Finance o. a. legt hierfür den Grundstein und ebnet den Weg in die Chefetagen.

Weiterbildung nach dem Berufsleben

Interessen/Hobby

Für religiös geprägte 50plus´ler und Senioren, die sich gern philosophisch austauschen, sei der
Kurs Religionsphilosophie ans Herz gelegt.

Inhalte:

– Religion heute,
– Die hebräische Bibel,
– Der historische Jesus,
– Die Botschaft Jesu und die modernen Menschenrechte,
– Einführung in die Kirchengeschichte,
– Dietrich Bonhoeffer,
– Glaube, Psychologie, neue religiöse Strömungen,
– Buddhismus, Hinduismus,
– Judentum,
– Islam,
– Religionskritik,
– Glaube, Gewalt, Vernunft, u. a.

Fernkurs Zeichnen

Übung macht den Meister. In diesem Kurs erwirbt man unter kompetenter Anleitung die Kunst des „Freien Zeichnens“. Folgende Inhalte werden vermittelt:
– Material und Technik,
– Form und Linie,
– Körper im Raum/Perspektive,
– Licht und Schatten/Struktur und Textur,
– Komposition,
– Darstellung von Pflanzen,
– Darstellung von Landschaft,
– Darstellung von Tieren,
– Darstellung von Menschen

Der Kurs Kunst verstehen beschäftigt sich mit Einführung in die Malerei, Architektur, Impressionismus, Expressionismus, Gebrauchskunst u. a. Themen, eröffnet den Zugang zu Kunst und vertieft das Kunstverständnis besonders für Reisen und Museumsbesuche.

Es ist nicht abwegig, dass sich der Eine oder Andere im Alter intensiver seiner Liebe zu Musik widmet und sich dafür die musiktheoretischen Grundlagen aneignen möchte. Dazu bietet das ILS den Kurs Musik aktiv – Rock & Pop an.

Die Inhalte sind die folgenden:
Notensystem, Vorzeichen, Tonarten, Tonleitern, Quintenzirkel, Diatonik, Chromatik, Intervallen Pentatonik, Dreiklänge, Akkorde, Umkehrungen, Stufen und Funktionen, Kadenzen, Akkordprogressionen, Vierklänge, Akkordsymbole, Songformen, Intro und Bridge, Blues sowie Bereiche aus Gehörbildung und Rhythmik sowie Improvisation und
aktives Musikmachen. In diesem Zusammenhang sei der Kurs Digitale Musikproduktion erwähnt, der die Fähigkeit vermittelt, unter Verwendung entsprechender Software Songs am Computer zu komponieren. Dadurch sind der Kreativität mit dem eigenen professionellen PC-Tonstudio keine Grenzen gesetzt.

Für Naturliebhaber, die einen Garten oder Datsche ihr Eigen nennen können, bietet sich der Kurs Gartengestaltung an.

Folgende Inhalte werden vermittelt:
Gartenkunst, Botanik, Pflanzenkunde, Bodenkunde, Pflanzenernährung, Klimafaktoren,
Pflanzenschutz, Objektplanung, Platz- und Wegebau, Mauer- und Treppenbau, Teich- und Bachbau, Kulturmaßnahmen, Schnitt von Ziergehölzen, Flächenbegrünung, Nutzgarten.
Ein Garten ist nicht nur ein wertvolles Hobby für den gesunden Aufenthalt und Betätigung an der frischen Luft und zur optimalen Selbstversorgung mit Obst und Gemüse, sondern auch ein kultiviertes Stück Natur zum Wohlfühlen.

Für Weiterbildungsinteressenten, die in ihrem Beruf eine besondere Qualitätsstufe erreichen wollen, hält die ILS ein reiches Spektrum an Fernkursen besonders im IT-, Technik- oder Wirtschaftsbereich bereit.

 

 

Sprachen lernen

Für Interessierte, die gern reisen und mit Menschen kommunizieren ist es sehr hilfreich, möglichst eine breite Palette von Fremdsprachen wenigstens in Grundkenntnisqualität zu beherrschen. Weiterführende Lehrgänge können mit einem Certificate abgeschlossen werden.

Neben Englisch als Grundkurs, Volllehrgang, Handelsenglisch, Umgangsenglisch, Umgangsenglisch für Fortgeschrittene oder Wirtschaftsenglisch bestehen adäquate Kurse für Spanisch, Französisch, bzw. Italienisch, Russisch oder Latein.

 

Neuorientierung

Wer sich professionell mit dem Börsenhandel auseinandersetzen will, benötigt sachkundige Grundkenntnisse über Wirtschaft, Handel, Börse, Technische Chartanalyse, Indikatoren oder Oszillatoren. Das ILS bietet dazu den Kurs Börsenprofi an, wo erste Kenntnisse der Geldmärkte, Risiken oder Anlagestrategie vermittelt werden, die für ein späteres erfolgreiches Trading benötigt und weiter intensiviert werden müssen.
Kursinhalte sind:
– so funktioniert die Börse,
– Professionell anlegen in Aktien,
– Risikostreuung mit Geldmarkt- und Rentenpapieren,
– Vorteile von Investmentfonds,
– Chancen und Risiken spekulativer Anlagen und Finanzinnovationen,
– Erstellung umfassender Wertpapieranalysen,
– Aufbau Ihrer persönlichen Anlagestrategie,

 

Der Kurs Autor werden – schreiben lernen ist für diejenigen eine Alternative, die schon immer mal Schriftsteller werden wollten. Der Kurs behandelt und schult die Themen:
Handwerkszeug, Arbeitstechniken, Literaturformen, Schreibtricks, Kurzprosa, Roman, Kinder- und Jugendbücher, Theaterstücke, Film- und Fernsehdrehbuch, Biografien, Lyrik, Journalistik, Sachbuch sowie Rechts- und Vertragsfragen. Der Kurs gibt Grundlagen in die Hand, um aus zwar begabten Anfängertexten professionelle Kunstwerke entstehen zu lassen.

 

Weitere Angebote von ILS für diese Interessentengruppe wäre Foto-Designer, Fotografie – professionell, Digitale Fotografie, oder aber auch Astrologischer Berater.

 

Nachholen von Bildungsabschlüssen

Vom Hauptschulabschluss, Realschulabschluss, Fachhochschulreife Technik oder Wirtschaft oder Abitur mit einem dem Vorbildungsstand angepassten Einstieg ermöglichen einen entsprechenden Schulabschluss nachzuholen.

Bachelor- und Masterabschlüsse für Betriebswirtschaftslehre, Wirtschaftspsychologie, Sales und Management, Wirtschaftsrecht, Marketing über die Euro-FH u. v. a. Studienkurse können auch als Senior bei der ILS absolviert werden.

 

Kosten

Die Fernstudienkosten richten sich nach der Dauer des Lehrgangs, sind je nach Kurs unterschiedlich und werden vom Studierenden in der Regel monatlich erbracht. Neben Bildungsprämien, Meister-Bafög, Bildungsgutscheinen der Arbeitsagentur, Förderprogrammen der Bundesländer, Arbeitgeberförderung gibt es auch die speziellen ILS-Förderungen für Nachlässe auf Studiengebühren: 10 % Arbeitslose, 10 % Rentner, 10 % Schwerbehinderte, 15 % ehemalige ILS-Teilnehmer. ADAC oder Bertelsmann Club-Mitglieder erhalten bei erfolgreichem Lehrgangsabschluss einen Gutschein von 100,00 Euro.

 

Betreuung

Über das Online-Portal kann jederzeit der Fernlehrer kontaktiert werden. Eine gebührenfreie Hotline montags bis freitags in der Zeit von 8 – 20 Uhr löst die unterschiedlichsten Probleme. Die Studienunterlagen sind im Allgemeinen generell in deutscher Sprache.

 

Erreichbarkeit

Nicht nur über das Online-Studienzentrum kann der gesamte Ablauf des Studiums organisiert werden. Für Smartphone User steht das Zentrum ständig mobil zur Verfügung. Eine Community von über 80000 Usern ist zum Kontakt und Erfahrungsaustausch vernetzt.

Mehr Informationen zu allen Fernkursen des ILS:

www.ils.de

Bitte bewerten Sie diese Informationen (5 Sterne=sehr gut):
[Insgesamt: 0 Durchschnitt: 0]