Fernkurs Kunst verstehen

Exclamation and Question Mark IconZu einem der beliebtesten Fernkurse für Menschen ab 50 gehört der Kurs Kunst verstehen.

Für all diejenigen, die gern Museen besuchen, die einen Großteil ihrer Freizeit in Städtereisen investieren, um historische Kulturschätze zu bewundern, wird der Lehrgang Kunst verstehen eine große Bereicherung sein.

Fernkurs Kunst verstehen – eine ideale Weiterbildungsmöglichkeit für Menschen ab 50

Sie sind an Kunst und Kultur interessiert, hatten jedoch aufgrund Ihrer anstrengenden Berufstätigkeit bisher keine Möglichkeit, sich intensiver mit der faszinierenden Welt der Kunstschätze zu beschäftigen. Sie würden gern sachkundig über die einzelnen Stilepochen und deren wichtigste Künstler mitreden können. Sie möchten in der Lage sein, einzelne Kunstwerke richtig einzuordnen und sie zu bewerten.

Nun aber können Sie beruflich kürzer treten oder Sie befinden sich bereits im Ruhestand. Was hält Sie also davon ab, sich zum Beispiel bei der Studiengemeinschaft Darmstadt (SGD) zur Teilnahme am Fernkurs Kunst verstehen anzumelden. Dieser Fernkurs vermittelt unter anderem einen umfassenden Einblick in die Welt der Malerei, der Architektur und der Bildhauerei.

Fernkurs Kunst verstehen – Studienvoraussetzungen, Studienbeginn, Studiendauer

Für den Fernkurs Kunst verstehen sind keine Vorkenntnisse und kein spezieller Schulabschluss erforderlich. Sie sollten nur ausreichendes Interesse und die Liebe zu Kunst und Kultur mitbringen. Aber das versteht sich von selbst, wenn Sie sich für diesen Kurs anmelden. Sie können ihn übrigens jederzeit beginnen. Zehn Monate haben Sie Zeit, in die faszinierende Welt der internationalen Kunst- und Kulturschätze mit Hilfe von zehn Lehrheften einzutauchen. Sie sollten wöchentlich ungefähr fünf Stunden für diesen interessanten Lehrgang einplanen.

Aber keine Angst: Falls Sie aus beruflichen oder anderen Gründen das Pensum nicht in zehn Monaten schaffen sollten, können Sie den Kurs ohne zusätzliche Gebühren fünf Monate überziehen. Und was kostet das Ganze? Sie zahlen zehn Monate lang 97 Euro. Aber diese Investition lohnt sich auf jeden Fall. Durch diesen Kurs werden Sie zum Kunstkenner.

Fernkurs Kunst verstehen – Was sind die Studieninhalte?

Neben einer allgemeinen Einführung zum Thema Kunst wird der Kursteilnehmer mit der Malerei, der Skulptur und der Architektur vertraut gemacht. Er lernt die verschiedenen Stilepochen und bedeutende Künstler kennen. Außerdem erhält er einen Überblick über die Kunstgeschichte von den Anfängen bis zur Gegenwart. Anhand von ausgewählten Exponaten erlernt der Studienteilnehmer die Methodik der Bildanalyse, und er wird hierdurch in der Lage sein, Kunstwerke eigenständig zu interpretieren. So wird ein Museumsbesuch zu einem einzigartigen Erlebnis. Und ein Museumsführer wird überflüssig.

Die Teilnahme am Fernkurs Kunst verstehen ist für kunstinteressierte Menschen ab 50 in der Tat eine geeignete Möglichkeit, die Freizeit sinnvoll zu verbringen und wertvolles Wissen zu erwerben. Und nach erfolgreichem Ende dieses Lehrgangs winkt das staatlich anerkannte Abschlusszeugnis. Wäre der Fernkurs Kunst verstehen etwas für Sie? Dann melden Sie sich an. Sie können nur gewinnen!

Tipp:

Hier finden Sie die Fernschulen, die unverbindliches Infomaterial zum Fernstudium versenden

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.